Bestattungsvorsorge

Unbelastet Abschiednehmen

Im Trauerfall stehen Angehörige oft vor schwierigen Entscheidungen. Nicht immer herrscht Klarheit über die Bestattungsart oder den Ort der Beisetzung, auch die kurzfristige Finanzierung der Bestattungskosten bereitet zuweilen Probleme. Bestattungsvorsorge lässt Unklarheiten gar nicht erst aufkommen. Treffen Sie schon zu Lebzeiten für sich selbst alle notwendigen Entscheidungen. Legen Sie den Ablauf der Trauerfeier fest und entlasten Sie Hinterbliebene von den Kosten. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich, welche Vorteile Bestattungsvorsorge Ihnen bietet.

Bestattungskosten individuell abgesichert

Finanzierung

Sterbegeldversicherung oder Treuhandkonto: Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, die mit einer Bestattung voraussichtlich verbundenen Kosten frühzeitig abzusichern. Im Mittelpunkt stehen dabei Ihre individuellen Wünsche, vom Sarg- oder Urnenmodell über Art und Ort der Beisetzung bis hin zur Gestaltung der Trauerfeier.

Im unverbindlichen Beratungsgespräch stellen wir Ihnen geeignete Finanzierungsformen vor, damit sich Ihre Angehörigen dereinst keine Sorgen um die Begleichung der Rechnung machen müssen.

Treuhandkonto

Ein Treuhandkonto eignet sich vor allem dann, wenn Sie die voraussichtlich entstehenden Bestattungskosten komplett im Voraus hinterlegen wollen. Der Betrag wird von der Bestattungsvorsorge Treuhand AG sicher verwahrt und darf nur zweckgebunden eingesetzt werden. Er ist immer geschützt vor einem Zugriff dritter wie z.B. dem Sozialamt.

Sterbegeldversicherung

Eine Sterbegeldversicherung ermöglicht die Aufbringung der Bestattungskosten über die Einzahlung regelmäßiger Teilbeträge. Je nach Eintrittsalter und Gesamtbetrag können die Zahlungen monatlich, quartalsweise oder jährlich geleistet werden.

Meine Wünsche

für eine würdevolle Bestattung

PDF-Download (6,6 MByte)